• GESUND? KLAR! – UND LECKER OBENDREIN!

All die guten Vorsätze, sich endlich gesünder zu ernähren! Wird anstrengend? Nicht mit unseren Ernährungsratgebern!

Kleine Veränderungen sind immer schon leichter umzusetzen gewesen als der ganz große Wurf in einer anstrengenden Hau-Ruck-Aktion. Wir möchten dir mit unserer go4health App helfen, Schritt für Schritt deine Gewohnheiten zu verändern! In unseren mehrwöchigen Ernährungsratgebern findest du zu verschiedenen Themen Tipps, Rezepte und Einkaufslisten.

Es liegt an dir, welche der Ratschläge du annehmen und in dein Leben integrieren möchtest und welche nicht. Den Erfolg kontrollierst du selbst!

Appetitanreger gefällig?
Mit einem gesunden Frühstück startest du gestärkt in den Tag – zum Beispiel mit selbst gebackenem Zucchini-Karotten-Brot.
In Essen gegen Stress zeigen wir dir, mit welchen schnell zubereiteten Speisen du leistungsfähig bleibst.
Ernährung für dein Wohlfühlgewicht kombiniert gedankliche Tipps mit alternativen Einkaufsempfehlungen und leckeren Sattmachern, die nicht auf die Hüfte gehen.
Für vegetarische Ernährung haben dir bisher immer die Ideen gefehlt? Wir haben sie – vielfältig!
Je nach Jahreszeit haben wir außerdem saisonale Empfehlungen für dich. Die Liste unserer Ratgeber wächst und variiert!

Der Aufbau unserer Ratgeber ist wie folgt:
Auf der Startseite findest du die wichtigsten Grundsätze des Ratgebers auf den ersten Blick.

Darunter folgen die Links auf die Bereiche „Weitere Empfehlungen der Woche“, in denen du nicht nur Tipps zum Beispiel zum Einkaufen erhältst, sondern in denen dir vor allem auch erklärt wird, warum eine bestimmte Verhaltensweise sinnvoll für deine Ernährung ist. Wenn du magst, kannst du mit den Hintergrund-Infos auch noch tiefer in die Materie eintauchen. So weißt du nicht nur, was du tun kannst, sondern auch, warum es gut für deinen Körper ist. Das hilft dir, deine Ernährung optimal auszurichten und dir Ausrutscher leichter zu verzeihen!

Unter den allgemeinen Tipps findest du Anregungen, was du beim Einkaufen, in der Kantine und beim Kochen zu Hause tun kannst, um dich im Sinne des jeweiligen Ratgebers zu ernähren.

Die Rezepte zu den einzelnen Ratgebern kombinieren die Empfehlungen aus den Tipps zu leckeren und gesunden Gerichten, die dir mal helfen in stressreichen Phasen aktiv zu bleiben, mal geeignet sind um auf deine Figur zu achten oder dir zeigen wie abwechslungsreich die vegetarische Küche ist!

Weitere gesunde Rezepte findest du übrigens auch auf unserer Seite go4health á la carte. Die Seite ist die perfekte Ergänzung zu unseren Ernährungsratgebern – nirgends sonst findest du durch Eingabe einer Zutat oder Zutatenkombination nicht nur leckere, sondern darüber hinaus explizit gesunde Gerichte. Zum Beispiel ganze viele Gerichte, die fettarme Milchprodukte enthalten. Von der Suppe über einen leckeren Hauptgang bis zum Dessert!

Das Lieblingsrezept unserer Designerin ist übrigens das Zucchini-Karotten-Brot aus dem Ernährungsratgeber „Gesundes Frühstück“. Sie empfiehlt allerdings geschälte Hanfsaat als Ersatz für die gemahlenen Kürbiskerne und reduziert die Menge schon mal um ein Drittel.

Wenn du auch einen Tipp hast, wie dir eines unserer Rezepte noch leichter von der Hand geht oder besser schmeckt, folge uns doch einfach auf Facebook!

Du kannst go4health nicht nur kostenlos herunterladen und testen, sondern dauerhaft kostenlos nutzen!

Und wenn du gerade doch mal keine Lust haben solltest, gleich einen ganzen Ratgeber durchzuführen, kannst du in unserem Ernährungsblog nach Anregungen suchen, um deine Ernährung gezielter anzugehen!